Steven

Anfangs dachte ich, Heimat wäre die Region, wo man geboren sei. Doch ich war immer gern unterwegs und fühle mich an vielen Plätzen heimisch. Vielleicht finde ich die innigste Heimat in den 12 Tönen der chromatischen Tonleiter. Auf jedem Instrument klingen sie anders, in jedem Stil werden sie neu belebt.

Sie zu setzen, in neue Ordnung zu bringen, darin finde ich mich wieder.

Ich mag es, Menschen in die Musik zu entführen. Sei es im Konzert oder am eigenen Instrument. Dort wo ich ihnen begegne, das Leben mit ihnen teile, dort wo ich das am meisten kann, wo ich am meisten gebraucht werde, da bin ich angekommen.

Steven, Deutschland