Fatima

Ich finde die Frage schwierig:

„Wo bist du angekommen?“, weil ich eine Weltseele habe, die nie wirkliche Wurzeln schlagen konnte. Ich fühle mich da manchmal etwas verloren. Als ob ich in der Luft hängen würde. Ich war oft in anderen Ländern und kenne Europa in- & auswendig. Deutschland gefällt mir dabei am besten mit seinem Thüringer Wald, den teilweise netten Leuten, die miteinander leben können und freundlich sind.

Hier bin ich angekommen und würde gern bleiben. Aber ich befürchte, dass es Menschen und Behörden gibt, die das nicht so gerne möchten wie ich. Also kämpfe ich weiter darum, dass mein Herz und ich hier zuhause bleiben können.

Fatima, Deutschland | Brasilien

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s